Es wäre das ultimative Geschenk für alle Harry Potter-Fans. Kurz vor ihrem nächsten Geburtstag liefert die Erfolgsautorin J.K. Rowling (51) den Potter-Anhängern mal wieder Grund zu wilden Spekulationen: Geht Harrys Geschichte etwa doch noch weiter? Offenbar versteckt J.K. ein geheimes Manuskript in ihrem Kleiderschrank!

J.K. Rowling bei einer "Harry Potter"-LesungChip Somodevilla / Staff / Getty Images
J.K. Rowling bei einer "Harry Potter"-Lesung

Im Interview mit dem Newssender CNN plauderte J.K. eigentlich über ihre 50. Geburtstagsparty: "Das Motto war 'Komme als dein schlimmster Albtraum'. Und deswegen ging ich als verloren gegangenes Manuskript. Ich habe fast die ganze Story auf das Kleid geschmiert." Es handelte sich bei dem neuen Manuskript also erstmal nur um ein Party-Outfit und nicht um die Rohfassung eines bald geplanten Buches.

Ausschnitt aus dem Drehbuch vom 2. Teil "Phantastische Tierwesen"Twitter / J.K. Rowling
Ausschnitt aus dem Drehbuch vom 2. Teil "Phantastische Tierwesen"

Ob der Stoff des ungewöhnlichen Kleidchens wohl jemals veröffentlicht wird, ist fraglich. Laut Aussage der Schriftstellerin, dürfte eine Publikation zunächst schwierig werden, denn "das Partykleid hängt noch immer in ihrem Schrank." Immerhin haben die Dreharbeiten zum zweiten Teil des Prequels Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind gerade begonnen. Erste Details stehen auch schon fest!

Joanne K. Rowling bei der Europapremiere von "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"BEN STANSALL / Getty Images
Joanne K. Rowling bei der Europapremiere von "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"
Wie findet ihr J.K. Rowlings ungewöhnliches Manuskriptkleid?1158 Stimmen
783
Ein witziger Party-Spaß und typisch für J.K. Rowling!
375
Die ständigen Rätsel, mit denen sie den Fans Hoffnungen macht, nerven langsam!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de