Janni Hönscheid (26) ist schwanger und stolz auf ihren Mega-Babybauch! Diese Tatsache hat die Surferin und Liebste von Peer Kusmagk (42) in den letzten Monaten mit vielen, tollen Pics bewiesen, auf denen sie im Bikini stolz ihren wachsenden Bauch präsentiert hatte. Nun ließ sich die 26-Jährige erneut im Zweiteiler und hochschwanger ablichten. Aber nicht nur das – die Blondine teilte ihr aktuelles Insta-Foto mit einer wichtigen Message an alle werdenden Mütter!

"Wenn du ein Baby in dir trägst, trage dieses Leben mit Stolz in dir und schäme dich nie für deinen Körper", schrieb sie auf Instagram zu einem Bikini-Foto von sich mit ihrer Acht-Monats-Kugel. Ihrer Ansicht nach sollten Frauen nach der Geburt auch nicht über die perfekte Bikini-Figur nachdenken, sondern lieber genau dann einen Zweiteiler tragen, wenn sie gerade schwanger seien, denn das wäre der perfekte Zeitpunkt dafür.

Diesen Appell verfasste das TV-Sternchen aus einem bestimmten Grund: "Heute habe ich darüber nachgedacht, wie komisch es ist, dass schwangere Frauen als 'fett' bezeichnet werden. Wann werden die Menschen endlich begreifen, dass man nicht Fett in seinem Bauch hat, sondern einen großen Muskel, der ein ungeborenes Kind beschützt und viel Wasser und viel Leben?" Nicht nur sie, sondern auch andere Frauen, mit denen sie gesprochen hatte, seien von dieser Bezeichnung genervt. Sie selbst würde das nicht beeinflussen, denn sie habe inzwischen gelernt, diese Leute zu ignorieren.

Janni Hönscheid, SurferinInstagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid, Surferin
Peer Kusmagk und Janni HönscheidAEDT / WENN.com
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid
Peer Kusmagk und Janni HönscheidInstagram / jannihonscheid
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid
Wie findet ihr die Message von Janni?1330 Stimmen
1166
Großartig! Bestimmt spricht sie vielen anderen werdenden Mamas aus der Seele!
164
Ich verstehe nicht, warum sie sich so aufregt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de