Jetzt geht's tatsächlich in den Endspurt: Janni Hönscheid (26) ist mittlerweile im zehnten Monat schwanger und zeigt das auch stolz via Social Media. Auf dem Beweisfoto ist unschwer zu erkennen: Der Bauch der Profi-Surferin hat sich bereits abgesenkt – ein klares Indiz, dass die Geburt nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen sollte. Wird das sommerliche Bikini-Babybauch-Pic etwa das letzte sein, das die Liebste von Peer Kusmagk (42) vor der Ankunft des neuen Erdenbürgers postet?

"37 Wochen", betitelt Janni ihr Foto auf Instagram. Das Bild zeigt die Sportlerin seitlich und gibt damit den perfekten Blick auf die Baby-Kugel der werdenden Mami frei. Mit dem Hashtag "Tickende Bombe" macht der Reality-Star unmissverständlich klar: Die Wehen könnten jeden Moment einsetzen.

"Ab Mitte Juli könnte es also jederzeit der Fall sein (dass die Geburt losgeht, Anm. d.Red.)", hatte Peer vor einigen Wochen im Interview mit der BZ verlauten lassen. Bis es tatsächlich so weit ist, liefert die 26-jährige Bald-Mama ihren Followern regelmäßig Foto-Updates zu ihrer Schwangerschaft. Was glaubt ihr: Wird dieses Pic das letzte vor der Entbindung sein? Stimmt in der Umfrage ab!

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid 2017 in BerlinAEDT / WENN.com
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid 2017 in Berlin
Janni Hönscheid auf Usedom 2017Instagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid auf Usedom 2017
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk"Janni & Peer ... und ein Baby!", RTL2
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk
Glaubt ihr, das war Jannis letzter Babybauch-Post vor der Geburt?1319 Stimmen
575
Ja! Es sieht echt so aus, als würde es jeden Moment losgehen.
744
Nein. Ich kann mir vorstellen, dass der Sprössling noch etwas auf sich warten lässt – und dann gibt's sicher nochmal ein Pic.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de