Das wäre ja ein echter Hammer: Lucas Cordalis (49) und Daniela Katzenberger (30) haben sich im Juni 2016 ganz romantisch im TV das Jawort gegeben. Doch sind die beiden gar nicht Mann und Frau? Jetzt soll ein Dokument aufgetaucht sein, welches beweisen soll: Lucas und Dani sind gar nicht verheiratet!

Über zwei Millionen Fans waren live dabei, als sich Daniela und Lucas ihre ewige Liebe versprochen haben. Laut Bild soll es vorher aus zeitlichen Gründen aber gar keine standesamtliche Trauung gegeben haben. Und nur DIE würde schließlich eine rechtlich bindende Ehe garantieren. Gerüchte wie diese gab es schon öfter. Jetzt soll allerdings ein hochoffizielles Dokument aufgetaucht sein, ein Grundbucheintrag des Bauamtes von Mallorca, in dem schwarz auf weiß steht, dass Lucas noch ledig ist. Heißt das also, dass es trotz Medien-Hochzeit niemals zu einer standesamtlichen Trauung kam?

"Daniela und Lucas haben vor Millionen Menschen geheiratet. Alles andere ist privat", stellte das Management von Daniela klar. "Lucas ist natürlich verheiratet. Ich kenne dieses Dokument, von dem Sie sprechen, nicht", legte Dani im persönlichen Gespräch mit der Zeitung nach. Was meint ihr: War die Katzenberger-Hochzeit nur Show? Stimmt ab!

Lucas Cordalis und Daniela KatzenbergerAndreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Lukas Cordalis und Daniela KatzenbergerDaniela Katzenberger/Instagram
Lukas Cordalis und Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der 1Live Krone 2016Andreas Rentz / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der 1Live Krone 2016
Sind Daniela und Lucas gar nicht verheiratet? Was meint ihr?13704 Stimmen
5906
Doch, ganz sicher! Das sind nur Gerüchte!
7798
Nee, das Dokument spricht für sich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de