Spielt sie allen bloß etwas vor? Sarah (24) und Pietro Lombardi (25) trennten sich Ende 2016, weil sie ihn mit ihrer alten Jugendliebe Michal betrogen hatte. Seitdem versuchte Pietro, sein gebrochenes Herz zu heilen, während Sarah und ihr neuer Freund ein glückliches Paar abgaben. Jetzt ließ Pietro jedoch die Bombe platzen: Sarahs Liebe zu Michal sei bloß gelogen!

"Ihre Liebe ist ein Fake!", soll der Sänger gegenüber der Closer behauptet haben. "Die beiden sind nicht wirklich zusammen, das ist alles fake. Sarah kann einfach nicht alleine sein, die braucht immer irgendwen um sich herum." Harte Anschuldigungen, auf die die Mutter seines Sohnes Alessio (2) sofort reagierte: "Ich kann schon verstehen, dass Pietro unsere Beziehung so nicht akzeptieren kann, das muss er auch nicht. Klar ist Michal für ihn ein rotes Tuch. Aber wir wollen alle, dass in der ganzen Sache endlich Ruhe einkehrt."

Zuletzt störte sich Pietro daran, dass ein Familienfoto von Sarahs Verwandten als "Lombardi-Familienbild" betitelt worden war, weil lediglich Alessio und seine Noch-Ehefrau diesen Namen tragen dürften. Michal sehe er dagegen nicht als Familienmitglied. Glaubt ihr auch, dass die Sängerin mit ihrer Beziehung allen nur etwas vormacht? Stimmt ab!

Sarah Lombardi, SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi und MichalSarah Lombardi / About You GmbH
Sarah Lombardi und Michal
Pietro und Sarah LombardiGuido Ohlenbostel/ActionPress; Matthias Nareyek/GettyImages
Pietro und Sarah Lombardi
Glaubt ihr auch, dass Sarah mit ihrer Beziehung zu Michal allen bloß etwas vormacht?3639 Stimmen
2397
Ja, ganz bestimmt! Ich glaube ihr überhaupt nicht!
1242
Nein, das denke ich nicht! Pietro ist vielleicht einfach nur immer noch verletzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de