Sie sind das absolute Gilmore Girls-Dream-Team in Stars Hollow: Sookie, Michel und Lorelai leiten zusammen das Dragonfly Inn. Sookie gibt in der Hotelküche den Ton an, Michel schmeißt den Empfang und Lorelai wuselt sowieso überall rum. Vor rund zehn Jahren fiel dann aber die letzte Serien-Klappe für Melissa McCarthy (46), Yanic Truesdale und Lauren Graham (50). Jetzt feierten die Drei aber eine lustige Reunion – und DAS ganz aus Versehen!

"Ich liebe es, wenn das passiert. Per Zufall haben wir einen Griechenland-Urlaub zur selben Zeit gebucht", schrieb Yanic bei Instagram. Dazu postete er ein Pool-Pic, auf dem er und seine Kollegin Melissa in die Kamera strahlen. Obwohl Lauren nicht mit am Start ist, schafft es Yanic die Schauspielerin mit einzubinden: "Ich bin stolz auf meine Freundin Lauren und ihr witziges und unterhaltsames neues Buch." Der Serien-Franzose faulenzt dabei am Strand und liest Laurens neuestes Werk.

Die "Gilmore Girls"-Fans flippen völlig aus: "Michel und Sookie zusammen im Urlaub. Das hätte ich damals gerne gesehen!", "Jetzt muss nur noch Kirk auftauchen", "Die Show muss wiederkommen. Ihr gehört einfach zusammen" oder "Toll, dass ihr nach so vielen Jahren noch Freunde seid", sind nur einige Kommentare der User. Auch wenn die Serie 2007 endete, versorgte Netflix die Fans im November 2016 mit vier neuen Folgen. Wie hat euch "Gilmore Girls: A Year in the Life" gefallen? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Alexis Bledel und Lauren Graham in "Gilmore Girls" 2000Warner Bros./Delivered by Online USA / Getty Images
Alexis Bledel und Lauren Graham in "Gilmore Girls" 2000
Schauspieler Yanic Truesdale im UrlaubInstagram / yanic_truesdale
Schauspieler Yanic Truesdale im Urlaub
Lauren Graham und Alexis Bledel als "Gilmore Girls"Gilmore Girls, Netflix
Lauren Graham und Alexis Bledel als "Gilmore Girls"
Wie hat euch "Gilmore Girls: A Year in the Life" gefallen?1808 Stimmen
933
Es hätte nicht besser werden können! Eine perfekte Fortsetzung
875
Die Serie war viel besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de