Das soll Stimmwunder Beyoncé Knowles (35) sein? Seit die Wachsfigur der Musikerin von Orlando nach New York umgezogen ist, ziert Queen Bey dort das Kabinett von Madame Tussauds. Die Fans freuen sich überhaupt nicht und machen ihrem Ärger im Netz Luft. Ihrer Meinung nach sieht die Wachsfigur Beyoncé kein Stück ähnlich!

"Beyoncé ist zurück", schrieben die Madame-Tussauds-Verantwortlichen ganz euphorisch bei Twitter. Dazu posteten sie ein Bild der Wachsfigur. Die Fan-Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten: "Die Theorie: Die Macher haben Beyoncé wohl noch nie gesehen", "Die sieht mehr aus wie Britney", "Das sieht aus wie eine Mariah Carey (47) für Arme mit einem Mix aus Lindsay Lohan (31)" oder "Sollte das Shakira (40) werden?", lauten nur einige spöttische Kommentare der Follower.

Das Wachsfigurenkabinett hat sich dazu bisher noch nicht öffentlich geäußert. Was meint ihr: Ist die Wachs-Beyoncé ein richtiger Fail? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Wachsfigur von Beyoncé Knowles bei "Madame Tussauds"Twitter / nycwax
Wachsfigur von Beyoncé Knowles bei "Madame Tussauds"
Beyoncé Knowles, SängerinFREDERIC J. BROWN/AFP/Getty Images
Beyoncé Knowles, Sängerin
Sängerin BeyoncéChristopher Polk/GettyImages
Sängerin Beyoncé
Was meint ihr: Ist die Wachsfigur von Beyoncé ein totaler Fail?1406 Stimmen
1220
Ja! Die sieht ja furchtbar aus!
186
Na ja, die Figur sieht Beyoncé schon ähnlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de