Ein Sonnenschein in Heidelberg! An Tag zwei ihrer Deutschlandreise besuchten Herzogin Kate (35) und Prinz William (35) nun auch die Universitätsstadt in Baden-Württemberg. Nachdem sich die Ehefrau des britischen Thronfolgers in Berlin zuletzt noch im sexy Freie-Schultern-Look präsentierte, geht es in Süddeutschland wieder zugeknöpfter zu. Dennoch: In ihrem knallgelben Kleid überstrahlte die royale Schönheit sogar den einsetzenden Regen.

Sightseeing, Besuch im renommierten Krebsforschungszentrum, Rudern auf dem Neckar und dann ab zum Brezelbacken in die Altstadt. Für diesen vollgepackten Tag musste wohl ein Outfit her, das nicht verrutschen konnte. Weder Schultern noch Knie zeigte Herzogin Kate in ihrem gelben Etui-Dress aus festem Stoff. Passend zum floralen Muster ihres Kleides bekam Kate dann tatsächlich noch eine Sonnenblume überreicht – wie märchenhaft.

So viel Glamour und doch so bescheiden. Während ihres Besuchs in Warschau vor wenigen Tagen bekam Kate Komplimente von einem polnischen Fan. Ihre Reaktion auf die schmeichelnden Worte: Das liege nur an ihrem Make-up. Was haltet ihr vom gelben Heidelberg-Outfit der Herzogin? Stimmt dazu in unserer Umfrage ab.

Heidelbergs Bürgermeister Eckart Würzner mit Prinz William und Herzogin KateChris Jackson - Pool/Getty Images
Heidelbergs Bürgermeister Eckart Würzner mit Prinz William und Herzogin Kate
Prinz William und Herzogin Kate in HeidelbergChris Jackson - Pool/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate in Heidelberg
Herzogin Kate und Prinz WilliamMatthias Nareyek - Pool/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William
Top oder Flop: Was haltet ihr von Kates gelbem Sommerkleid?1541 Stimmen
1464
Einfach wunderschön!
77
Flop! Andere Farben stehen der Herzogin viel besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de