Annemarie Eilfeld (27) startet jetzt voll durch! Seit 2011 ist die frühere DSDS-Kandidatin in der Schlagerbranche etabliert und hat bereits drei deutschsprachige Alben herausgebracht. Nun hat sie das eigentlich Unmögliche geschafft – sie hat mit ihrer neuen Single Helene Fischer (32) an der Chart-Spitze abgelöst!

Mit ihrem aktuellen Song "Hoch hinaus" ist die 27-Jährige auf Platz 1 der iTunes-Schlager-Charts gelandet, wie sie gegenüber Promiflash beim radio B2 Schlagerhammer 2017 freudig berichtete: "Seit dem 5. Juli sind wir tatsächlich in den Charts vor Helene Fischers 'Herzbeben'. Damit hätte ich nie gerechnet." Lustiger Fakt am Rande: "Hoch hinaus" sei ursprünglich für Helene vorgesehen gewesen, wie Annemarie gegenüber Bild offenbart hatte. Dann sei alles anders gekommen: "Ich sollte es zu Demonstrationszwecken im Studio einsingen, damit Helene sich einen Eindruck verschaffen kann. Doch als alles aufgenommen war, haben wir entschieden, es wird mein Lied. Es passt absolut zu mir.“

Zunächst habe die stimmgewaltige Blondine einen Flop befürchtet, wie sie gegenüber Promiflash zugab: "Ich habe erstmal schon alle Handtücher werfen wollen, als ich gesehen habe, dass wir am selben Tag (wie Helene Fischer, Anm. d. Red.) veröffentlichen. Und dann ist mir fast das Herz stehen geblieben, als 'Hoch hinaus' tatsächlich vor ihr stand." Danach habe sie sofort mit ihrem gesamten Team telefoniert und gesagt, sie könnten sich alle stolz auf die Schulter klopfen.

Annemarie Eilfeld, SchlagersängerinInstagram / annemarie_eilfeld
Annemarie Eilfeld, Schlagersängerin
Helene Fischer bei der Show "Willkommen bei Carmen Nebel"WENN.com
Helene Fischer bei der Show "Willkommen bei Carmen Nebel"
Annemarie Eilfeld, SchlagersängerinInstagram / annemarie_eilfeld
Annemarie Eilfeld, Schlagersängerin
Wird Annemarie Eilfeld die neue Schlager-Queen?2267 Stimmen
520
Ja, sie hat absolut das Potenzial dafür!
1747
Nein, sie kann Helene Fischer und Co. nicht das Wasser reichen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de