Echt zum Kotzen! Hollywood-Beauty Jennifer Lawrence (26) ist für ihre ausschweifenden Partynächte bekannt. Ihr letzter Fauxpas ereignete sich allerdings nicht in einem Nachtclub. Bereits am frühen Abend musste sich Jennifer übergeben – und das während eines Broadwaystücks!

Wie Page Six berichtet, kam Zuschauerin JLaw bei der Performance von Kollegin Olivia Wilde (33) im Stück "1984" wohl so richtig die Galle hoch: "Mitten in der Show, sprang sie von ihrem Sitz und einige Leute sahen, wie ihr in der Lobby übel wurde. Die Platzanweiser eilten ihr zur Hilfe", so ein Augenzeuge. Wie ein Freund des "Tribute von Panem"-Stars später aber klarstellte, schlug weder das Stück noch Olivias Schauspiel Jennifer auf den Magen: "Jennifer hat sich eine Magen-Darm-Grippe von ihren Neffen geholt."

Das Stück scheint es dennoch wirklich in sich zu haben, nicht nur Jennifer ging es an die Gesundheit: Immer wieder wurden Zuschauer während der Inszenierung ohnmächtig! Ob das an einer pikanten Szene mit einer Ratte liegt? Starlet Olivia sprach auf ihrem Twitter-Kanal bereits die Warnung aus, dass es "kein Seniorenstück" sei. Ihrer Kollegin JLaw scheint Olivia das Malheur nicht übel zu nehmen: "Solange ich eine Rolle spiele, hat Jennifer einen Platz zum Kotzen", zwitscherte die Schauspielerin.

Emma Stone und Jennifer Lawrence
Valerie Macon/Getty Images
Emma Stone und Jennifer Lawrence
Jason Sudeikis und Olivia Wilde
Emma McIntyre/Getty Images for Women in Film)
Jason Sudeikis und Olivia Wilde
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein bei den GLAAD Media Awards
Jason Merritt / Getty
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein bei den GLAAD Media Awards
Würdet ihr euch das Stück gerne ansehen?1159 Stimmen
674
Klar! Aber nur, wenn Jennifer Lawrence mit dabei ist!
485
Klingt eher nach Unterhaltung für Hartgesottene.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de