Diese Nachricht lässt Disney-Herzen höher schlagen! In einem zukünftigen Film aus dem Mäusekonzern werden alle Disney-Prinzessinnen zu sehen sein!

Bei dem alljährlichen Fan-Event D23 Expo im kalifornischen Anaheim verkündeten die Verantwortlichen aus dem Hause Disney diese Mega-Neuigkeit auf eine ganz besondere Art und Weise: Als Überraschungsgäste traten schon einmal die Synchronsprecherinnen der Prinzessinnen Belle, Pocahontas, Rapunzel, Vaiana, Anna, Merida, Tiana, Jasmin und Arielle zusammen auf der Bühne auf. Den besonderen Moment hielten die Schauspielerinnen natürlich mit zahlreichen Selfies fest.

Wie das People-Magazin berichtet, werden die Heldinnen in dem zweiten Teil des Animationstreifens "Ralph reichts" – der 2018 in die Kinos kommen soll – einen gemeinsamen Auftritt haben. Unterstützung bekommen die Prinzessinnen von der Heldin des ersten Teils: Vanellope van Schweetz und auch Peter Pans Glücksfee Tinkerbell ist mit von der Partie. Noch ist jedoch unklar, welche der Disney-Ikonen einen größeren Part spielen und welche nur einen kurzen Auftritt haben werden. Welche Prinzessin ist eure Favoritin? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Die Synchronsprecherinnen der Disney-Prinzessinnen und Josh GadAlberto E. Rodriguez / Staff / Getty Images
Die Synchronsprecherinnen der Disney-Prinzessinnen und Josh Gad
Sarah Silvermann, ComedianJesse Grant / Freier Fotograf / Getty Images
Sarah Silvermann, Comedian
Eiskönigin Elsa von aus dem Film "Frozen"YouTube / Disney UK
Eiskönigin Elsa von aus dem Film "Frozen"
Welche Disney-Prinzessin ist eure Favoritin?2165 Stimmen
586
Belle
264
Pocahontas
227
Rapunzel
113
Vaiana
128
Anna
83
Merida
41
Tiana
586
Arielle
137
Jasmin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de