Janni Hönscheids (26) Sprössling lässt wohl noch etwas auf sich warten! Die Liebste von Peer Kusmagk (42) präsentiert auf ihren Social-Media-Accounts immer noch regelmäßig ihre pralle Baby-Kugel. Jetzt rekelt sich die Profi-Surferin stolz mit ihrem Bäuchlein in der Sonne!

Mit Bikini-Oberteil und typischer Meerjungfrauen-Flosse genießt der TV-Star das tolle Wetter am strahlenden, weißen Sandstrand. Geboren auf Sylt, wuchs die 26-Jährige auf Fuerteventura auf – die Wassersportlerin ist also eine echte Meeresliebhaberin. Genau das vermittelt die werdende Mami ihrem ungeborenen Sprössling schon jetzt. Mit ihrem Schatz Peer verbringt sie jede freie Minute in der Sonne und vor allem in Wassernähe.

Der Bald-Papa freut sich schon riesig auf seinen Nachwuchs. In einem Interview mit der BZ hatte er vor einigen Wochen behauptet, dass das Baby schon ab Mitte Juni das Licht der Welt erblicken könnte. Der errechnete Geburtstermin fällt allerdings auf den 8. August. Somit hätte Janni noch ein paar Tage mehr Zeit, die Sonne mit ihrer Baby-Kugel zu genießen.

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk bei der Ernesting's Family Fashion Show 2017Becher / WENN.com
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk bei der Ernesting's Family Fashion Show 2017
Janni Hönscheid auf Usedom 2017Instagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid auf Usedom 2017
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid in der französischen Region Provence-Alpes-Côte d’AzurInstagram / jannihonscheid
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid in der französischen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Was glaubt ihr: Wird Janni ihrem Baby einen richtig abgedrehten Namen geben?1034 Stimmen
515
Na klar! Außergewöhnliche Namen sind bei Promi-Babys doch normal.
519
Nein, ich glaube, Janni mag es traditioneller.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de