Seit der Trennung von Sarah (24) startet Pietro Lombardi (25) als Sänger wieder so richtig durch. Ein Auftritt jagt den nächsten. Eigentlich ein Grund zur Freude, wobei die Betonung auf "eigentlich" liegt. Denn der berufliche Erfolg bedeutet für den DSDS-Star weniger Zeit mit seinem Söhnchen Alessio (2). Während seine Noch-Ehefrau auf die Unterstützung ihrer Familie zählen kann, hat der Musiker niemanden, der ihm unter die Arme greift.

Seit dem Beziehungsaus im Oktober 2016 teilen sich Sarah und Pietro das Sorgerecht für den Mini-Lombardi. Dass man es als alleinerziehender Elternteil nicht immer leicht hat, gesteht Pietro im Bunte-Interview: "Meistens ist es bei mir so ein Block. Dass ich zum Beispiel von Mittwoch bis Freitag arbeiten muss und bei ihr (Sarah, Anmk. d. Red.) ist es halt so, dass wenn sie von Mittwoch bis Freitag arbeitet, dann nimmt sie die Uroma mit und dann ist gut." Die Neu-Moderatorin kann demnach in Ruhe arbeiten, ohne sich Sorgen um ihren Sohn zu machen.

Pietro hat hingegen keine Familie, die ihm den Rücken stärkt: "Ich habe halt niemanden, den ich jetzt mitnehmen kann. Deswegen kann ich Alessio in der Zeit nicht sehen." Die Eltern und Geschwister des Cappy-Trägers leben in seiner Heimat Karlsruhe. Der Badner wohnt allerdings in Köln, in der Nähe von Alessio. Damit Pietro seinen Spross bald öfter sehen kann, arbeiten die jungen Eltern gerade an einer Lösung für das Problem.

Pietro Lombardi beim Kinderhospiz Charity Summer Event in Groß-GerauPatrick Hoffmann/WENN.com
Pietro Lombardi beim Kinderhospiz Charity Summer Event in Groß-Gerau
Pietro Lombardi beim VIP BBQ "Der Grilldiamant" – Aktion von Kaufland in Berlin 2017Cinamon Red/WENN.com
Pietro Lombardi beim VIP BBQ "Der Grilldiamant" – Aktion von Kaufland in Berlin 2017
Sänger Pietro Lombardi und AlessioInstagram / _pietrolombardi_
Sänger Pietro Lombardi und Alessio
Glaubt ihr, dass Sarah und Pietro eine Lösung für das Problem finden?2818 Stimmen
2452
Ja, klar! Die beiden wollen ja nur das Beste für Alessio.
366
Schwierige Situation! Ich bin mir nicht sicher, ob sich die zwei einigen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de