Vier Haarstyles in nur drei Monaten – übertreibt es Jaden Smith (19) mit den Veränderungen? Der Sohn von Schauspieler Will Smith (48) war jahrelang für seine langen Dreadlocks bekannt. Seit einem Radikalschnitt im April trägt er die Haare raspelkurz. Nur für eine Nuance scheint er sich irgendwie nicht entscheiden zu können. Nach dunkel und blond tauchte er seinen Kopf jetzt in einen weiteren Farbtopf.

Paparazzi erwischten den Jung-Schauspieler vor einigen Tagen in New York City, wo er mit Skateboard und Kumpels gerade die Straßen unsicher machte. Während er seinen Schopf erst unter einer dunklen Kappe versteckte, lüftete er wenig später das Geheimnis um seine aktuelle Haarfarbe: Unter der Baseball-Cap versteckte sich eine feuerrote Matte. Überraschend, schließlich hatte er sich nach den Dreharbeiten seines jüngsten Kinofilms "Life in a Year" erst für einen hellen Ton entschieden.

Das Frisuren-Karussell des Nachwuchs-Stars scheint sich also munter weiterzudrehen. Vor Veränderungen und untypischen Styles schreckt der 19-Jährige ja bekanntlich nicht zurück. Der Beweis: Beim Coachella-Festival Anfang April kombinierte er seine damals noch langen Dreads mit einem roten Flowerpower-Haarband, an dem riesige Stoffrosen befestigt waren. Gegen diesen Look wirken seine jüngsten Wandlungen fast schon harmlos...

Jaden Smith während der Dreharbeiten zum Film "Life in a Year" in TorontoSplash News
Jaden Smith während der Dreharbeiten zum Film "Life in a Year" in Toronto
Jaden Smith mit blonden Haaren in New YorkSplash News
Jaden Smith mit blonden Haaren in New York
Jaden Smith mit Flower-Haarband beim Coachella-FestivalAKM-GSI / Splash News
Jaden Smith mit Flower-Haarband beim Coachella-Festival
Welcher Look von Jaden Smith gefällt euch am besten?389 Stimmen
101
Dreadlocks
22
Dreadlocks mit Flowerpower-Haarband
237
Raspelkurz und dunkel
15
Raspelkurz und blond
14
Raspelkurz und rot


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de