Plötzlich ganz natürlich! Motsi Mabuse (36) zeigt sich für gewöhnlich mit langen, wallenden Haaren. Egal ob in der Jury bei Let's Dance oder auf dem roten Teppich, sie überzeugt stets mit topgestylter Frisur. Auch auf ihrer Hochzeit trug sie ihre glamouröse Mähne und ein traditionelles afrikanisches Brautkleid. Jetzt überrascht die Profitänzerin mit einem ungewohnten Look: Motsi ist zu ihrem Natur-Haar zurückgekehrt!

"Montagsmotivation: Verliere niemals das Ziel aus den Augen!", betitelte Motsi ihr aktuelles Bild auf Instagram. Darauf schaut sie entspannt durch ihre dunkle Sonnenbrille und präsentiert ihr kurzes, krauses Haar. Mit dem Hashtag "Naturhaar" verriet sie, dass es sich hierbei um ihre eigenen Locken handelt.

Ihre Fans sind begeistert von der neuen Frisur: "Wow! Du siehst so toll aus. Ich liebe diesen Look an dir" oder "Siehst richtig süß und frech aus", kommentierten sie. Was meint ihr? Gefällt euch Motsis Style-Verwandlung auch so gut wie ihren Followern? Oder seid ihr eher ein Fan ihrer langen, frisierten Haarpracht? Stimmt in der Umfrage ab!

Evgenij Voznyuk und Motsi Mabuse im Juli 2017
Andreas Rentz/Getty Images for Riani
Evgenij Voznyuk und Motsi Mabuse im Juli 2017
Sylvie Meis bei "Let's Dance"
Andreas Rentz / Getty
Sylvie Meis bei "Let's Dance"
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk beim Sports Media Ball in Frankfurt a.M.
Alexander Scheuber/Getty Images
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk beim Sports Media Ball in Frankfurt a.M.
Welcher Haar-Style gefällt euch an Motsi Mabuse besser?1278 Stimmen
933
Ich liebe den natürlichen Look! Ihre krausen Locken sind wirklich wunderschön!
345
Mir gefallen ihre langen, gestylten Haare besser! Das sieht so glamourös aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de