Er wollte gewinnen, doch im Finale reichte es für Niklas Schröder bei der diesjährigen Staffel von Die Bachelorette nur für die Bronze-Medaille. Im Interview mit Promiflash hat der Verschmähte jetzt klar gemacht, was er von Rosenkavalierin Jessica Paszka (27) heute hält: "Also, in dem Augenblick, wo ich die Rose nicht bekommen habe, fühlt man sich ganz klar verarscht. Man stellt die Aussagen, die getroffen wurden, in Frage – vor der Kamera und auch beim Dream-Date ohne Kameras. Wir waren ja alleine und das, was da gesagt wurde, muss ich in Frage stellen. Und das tue ich heute noch."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de