Das war's dann wohl! Kurz vor der letzten Rose musste sich Jessica Paszka (27) noch einmal von einem der letzten drei verbliebenen Bachelorette-Kandidaten verabschieden: Um die vorletzte, blutrote Blüte mussten am Ende Johannes Haller und Niklas Schröder (28) zittern. Für IHN hat es leider nicht gereicht.

Trotz eines wundervollen Dreamdates in der Wüste Kapstadts musste Niklas kurz vor dem großen Showdown in der Kuppelshow seine Koffer packen – und das, obwohl er nur wenige Tage vor der Entscheidung Jessi gestand, sie sofort vor den Traualtar führen zu wollen! "Niklas hat mir gesagt, dass er mich jetzt, hier und heute heiraten würde", erklärte Jessi nach dem Date. Ob das der Rosenlady am Ende wohl doch ein bisschen zu schnell ging? Nach diesem Rausschmiss sieht das wohl ganz danach aus.

Jetzt haben nur noch David und Johannes die Chance auf die letzte Rose der Bachelorette. Geht es nach den meisten Promiflash-Lesern, macht auf jeden Fall David das Rennen. Ob sich das nach den zwei romantischen Dreamdates mit dem Schwaben und dem Drummer geändert hat?

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Jessica Paszka und Niklas Schröder auf einem "Bachelorette"-DreamdateMG RTL D
Jessica Paszka und Niklas Schröder auf einem "Bachelorette"-Dreamdate
Bachelorette Jessica Paszka und Niklas Schröder in der dritten Nacht der RosenRTL
Bachelorette Jessica Paszka und Niklas Schröder in der dritten Nacht der Rosen
"Bachelorette"-Kandidaten Niklas, Johannes und David im FinaleMG RTL D
"Bachelorette"-Kandidaten Niklas, Johannes und David im Finale
Nach den Dreamdates: Wer macht das Rennen um Jessis Herz?2479 Stimmen
257
Ganz klar Johannes! Jessi hat sich bei seinem Dreamdate megawohl gefühlt.
2222
Ganz klar David! Die Chemie zwischen Jessi und ihm hat von Anfang an gestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de