Es war eine traurige Nachricht für alle Harry Potter-Fans. Robert Hardy (✝91) ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Besonders dürfte er für seine Rolle als Zauberei-Minister Cornelius Fudge in Erinnerung bleiben. Jetzt meldete sich die Autorin des Fantasy-Klassikers J.K. Rowling (52) zu Wort und beklagte seinen Tod!

"Ich bin so traurig, von Robert Hardy zu hören. Er war so ein talentierter Schauspieler und jeder, der mit ihm an Harry Potter gearbeitet hat, hat ihn geliebt!", schrieb sie in ihrem aktuellen Twitter-Post. Die Todesursache ist aktuell noch nicht bekannt. Allerdings litt er vor einigen Jahren an Darmkrebs. Seine letzten Tage verbrachte er im Altenheim Denville Hall in England.

Vor einem Monat starb ebenfalls ein Harry Potter-Darsteller. Sam Beazley ging mit 101 Jahren von seinen Lieben. Er sei im Schlaf gestorben, wie The Times berichtete. Der Brite spielte den Professor Everard. Dieser war vor Professor Dumbledore der Zauberschul-Leiter von Hogwarts.

Robert Hardy, Harry Potter-DarstellerIan Gavan/Getty Images
Robert Hardy, Harry Potter-Darsteller
Robert Hardy als Cornelius Fudge in Harry PotterEverett Collection / ActionPress
Robert Hardy als Cornelius Fudge in Harry Potter
Sam BeazleyHarry Potter und der Orden des Phönix, Warner Bros.
Sam Beazley


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de