Traurige Zeiten für das niederländische Königshaus! Königin Maximas (46) geliebter Vater Jorge Zorreguieta ist gestern im Alter von 89 Jahren in Buenos Aires an Lymphdrüsenkrebs gestorben. Im letzten Moment seines Lebens saß Maxima an seinem Krankenbett.

Wie Bunte berichtet, hatte sich die Königin sofort in einen Flieger in ihre Geburtsstadt Buenos Aires gesetzt, um ihrem Vater beizustehen. Sein Gesundheitszustand sei so gravierend schlechter geworden, dass die Tochter schreckliche Panik hatte, ihn nicht mehr lebend zu Gesicht zu bekommen. Sie schaffte es gerade noch rechtzeitig und war gemeinsam mit ihrer Mutter Maria Carmen Cerutti anwesend, um sich von ihrem Vater zu verabschieden. Als er die Augen für immer schloss, wachten die beiden an seinem Bett.

Auch wenn Maxima nun eine Phase der Trauer vor sich hat, wird sie sicherlich ihr Leben lang dankbar für den letzten Augenblick mit ihrem Papa sein. Die Beerdigung in der argentinischen Hauptstadt soll bereits heute im kleinen Kreis vonstattengehen.

Máxima und Willem-Alexander bei ihrer Hochzeit 2002
Sion Touhig / Getty Images
Máxima und Willem-Alexander bei ihrer Hochzeit 2002
Königin Maxima und König Willem-Alexander
Patrick van Katwijk/Getty Images
Königin Maxima und König Willem-Alexander


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de