Mit einem Urlaubs-Schnappschuss sorgte sie für mächtig Aufsehen! Céline Bethmann (19) gönnte sich kürzlich mit ihrer Familie im sonnigen Italien eine Auszeit. Trotz Ferien ließ es sich die diesjährige Germany's next Topmodel-Gewinnerin nicht nehmen, das eine oder andere Bild zu posten. Für ein Pic im Badeanzug hagelte es aber ordentlich Kritik. Zahlreiche Fans zeigten sich besorgt, denn ihrer Meinung nach sei das Model viel zu dünn. Nun meldet sich die 19-Jährige erstmals selbst zu den Mager-Vorwürfen zu Wort.

"Da sich so viele von euch unter meinen letzten Posts so viele Sorgen um mich gemacht haben: Mir geht es gut", erklärt sie auf ihrem Instagram-Profil. Dazu teilt sie ein Foto, auf dem sie über beide Ohren strahlt. Viel sieht man von ihrer Figur darauf allerdings nicht. Die besorgten Kommentare der letzten Tage nimmt die schöne Koblenzerin dennoch nicht als Kritik auf – im Gegenteil: "Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass ihr euch Sorgen und Gedanken um mich macht, aber die sind völlig unbegründet. Hab euch alle lieb."

Äußerungen wie "Sowas finde ich nicht mehr schön" und "Alter, die ist ja mager" waren keine Seltenheit auf ihrer Social-Media-Seite. Mit ihrem aktuellen Post hat sich das Blatt jedoch gewendet. "Ihr geht es gut und das ist doch das Wichtigste" und "Du musst doch Niemandem Rechenschaft abgeben... bleib, wie du bist... die angeblichen 'Sorger' sind nur Neider", schrieben die User. Hättet ihr gedacht, dass Céline so locker reagiert? Macht mit bei unserer Umfrage.

Céline im Italien-UrlaubInstagram / celinebethmann
Céline im Italien-Urlaub
Céline Bethmann im Italien-UrlaubInstagram / celinebethmann
Céline Bethmann im Italien-Urlaub
Céline Bethmann in BardolinoInstagram / celinebethmann
Céline Bethmann in Bardolino
Hättet ihr gedacht, dass Céline so cool reagiert?250 Stimmen
103
Das überrascht mich wirklich! Von ihr können sich einige Stars echt 'ne Scheibe abschneiden.
147
Klar, warum nicht? Sie ist halt in sowas gelassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de