Da hat es aber schnell gekracht! Schon beim Kennenlernen seiner neuen Promi Big Brother-Mitbewohner stellte sich Steffen von der Beeck als Ex-Freund von Jenny Elvers (45) vor. Auch danach schien es sich bei Gesprächen mit dem Unternehmer vorrangig um seine Verflossene zu drehen. Dieser Themenschwerpunkt war Willi Herren (42) ein Dorn im Auge: Er konfrontierte seinen Mitstreiter mit heftigen Vorwürfen!

Willi konnte einfach nicht verstehen, dass Steffen ununterbrochen von seiner Beziehung mit Jenny sprach: "Du musst doch nicht als Ex von Jenny hier ins Haus gehen und die ganze Zeit sagen, wie toll sie ist. Du redest nur von Jenny! Was bildest du dir ein? Pack dir das Geld ein und gehe!", meckerte er mit hochrotem Kopf. Tatsächlich erwog der Geschäftsmann angesichts dieser Anschuldigungen den freiwilligen Exit: "Ich überlege, ob ich jetzt gehe. Wegen der Sachen, die du jetzt auf den Tisch gepackt hast! Das ist doch vorbei! Mir ist das Wichtigste in meinem Leben, Jenny zu schützen!", versuchte er seine Absichten zu erläutern.

Auch den anderen Promi-Bewohnern war bereits aufgefallen, dass Steffen vor allem von seiner Ex redete. "Du solltest nicht die ganze Zeit von Jenny reden, weil es hier um dich geht. Wenn du dich zeigen willst, musst du über dich reden!", riet Milo Moiré dem Manager. Steffen gelobte Besserung und konnte so zunächst das Kriegsbeil mit Willi begraben. Aber was meint ihr? Ist dieser Streit wirklich beigelegt? Stimmt im Voting ab!

Willi Herren beim Megapark-Opening auf Mallorca 2017Cinamon Red/WENN.com
Willi Herren beim Megapark-Opening auf Mallorca 2017
Jenny Elvers und Steffen von der BeeckMatthias Nareyek / Getty Images
Jenny Elvers und Steffen von der Beeck
Willi HerrenWENN
Willi Herren
Herrscht Frieden zwischen Willi Herren und Steffen von der Beeck?333 Stimmen
94
Klar, sie fangen noch einmal von vorne an!
239
Nein, zwischen den beiden wird's laufend krachen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de