Lange dauert es nicht mehr! Im September erwarten Prinzessin Sofia (32) und ihr Mann Prinz Carl Philip (38) ihr zweites Kind. Offensichtlich wird es Anfang September, denn die Einladungen zum traditionellen Dankesgottesdienst sind schon raus!

Sofia von Schweden in StockholmMichael Campanella/Getty Images
Sofia von Schweden in Stockholm

Das sogenannte "Te Deum" findet klassisch einen Tag nach der Geburt statt. Zu diesem Anlass versammeln sich die Familie und Gäste in der Schlosskapelle, um die Ankunft des Neugeborenen zu feiern. Da verständlicherweise noch kein Datum in den Einladungen stehen kann, findet sich laut Gala dort die Formulierung: "Am Tag nach der erwarteten Niederkunft um 12.15 Uhr". Die Einladung erhielten unter anderem die sechsfachen Großeltern König Carl Gustaf (71) und Königin Silvia (73) sowie die bürgerlichen Eltern von Sofia. Üblicherweise nehmen auch Vertreter der Regierung und offizieller Gremien Schwedens an der Zeremonie teil.

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip am 14. Juli 2017People Picture / Splash News
Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip am 14. Juli 2017

Der erste gemeinsame Sohn des Prinzenpaars kam im April letzten Jahres zur Welt, knapp zehn Monate nach der Vermählung der beiden. Heftig spekuliert wird derzeit, ob der kleine Prinz Alexander (1) eine Schwester oder einen Bruder bekommen wird. Die Garderobe der Mutter wird hierfür gern als Hinweis gesehen: Zuletzt präsentierte sie sich jedenfalls in einem hellblauen Dress.

Prinz Carl Philip, Alexander und SofiaMichael Campanella / Getty Images
Prinz Carl Philip, Alexander und Sofia
Was meint ihr, wird es ein kleiner Prinz oder eine Prinzessin?296 Stimmen
82
Es wird ein Junge! Die hellblauen Kleider verraten es.
214
Es wird ein Mädchen! Prinzessin Sofias Kleidung ist kein Indiz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de