Erwartet Sofia von Schweden (32) etwa doch einen kleinen Prinzen? Im März ließen sie und ihr Gatte Prinz Carl Philip (38) die Baby-Bombe platzen – nur elf Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes. Aus ihrem Freundeskreis ist bereits die Info durchgesickert, dass sich das Paar dieses Mal über weiblichen Zuwachs freuen dürfe. Doch irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass im Bauch der Prinzessin doch ein Brüderchen für Prinz Alexander (1) heranwachsen könnte. Sofia selbst heizt die Gerüchteküche jetzt an.

Bei einem Nachhaltigkeits-Seminar im schwedischen Bastad versteckte sie ihr wachsendes Bäuchlein unter einem babyblauen Kleid. Zufall? Wenn es nach der bisherigen Baby-Abfolge der Schweden ginge, müsste Sofia dieses Mal eigentlich ein Mädchen bekommen, schließlich sind auch ihre Schwägerinnen Victoria (40) und Madeleine (35) jeweils Mutter eines Sohnes und einer Tochter. Mit ihrem jüngsten Auftritt könnte die hübsche Brünette aber einen entscheidenden Hinweis auf einen weiteren männlichen Nachkommen gegeben haben.

Wie bei royalen Schwangerschaften üblich, ist das Geschlecht des Babys bislang noch nicht offiziell verkünde worden. Auch Sofia soll laut Angaben einer Vertrauten noch nicht Bescheid wissen. Gegenüber Hänt verriet die Quelle: "Sie ist ganz sicher, dass es ein Mädchen wird. Sie fühlt sich ganz anders als bei Alexanders Schwangerschaft und ist öfter müde." Abwarten! Bis zur Geburt kann es sicher nicht mehr lange dauern...

Prinzessin Sofia von Schweden bei einem Nachhaltigkeits-EventOle Jensen / Getty Images
Prinzessin Sofia von Schweden bei einem Nachhaltigkeits-Event
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia mit ihrem Sohn AlexanderSplash News
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia mit ihrem Sohn Alexander
Prinzessin Sofia während ihrer 2. Schwangerschaft im Mai 2017Action Press / Patrik Österberg / IBL Bildbyr
Prinzessin Sofia während ihrer 2. Schwangerschaft im Mai 2017
Glaubt ihr, das blaue Kleid deutet an, dass Prinzessin Sofia einen Jungen erwartet?297 Stimmen
31
Ja, ganz klarer Fall!
266
Nein, so eine Farbe hat doch nichts zu bedeuten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de