Sara Kulka (27) ist Mama von zwei zuckersüßen Töchtern – Matilda erblickte 2014 das Licht der Welt, die kleine Schwester Annabell folgte im November 2016. Bei zwei Kleinkindern sind Eifersuchtsdramen oft vorprogrammiert. Diese machen auch vor einem Promi-Haushalt nicht halt. Saras ältestes Töchterchen wendete sich nun mit einer Bitte an sie, die wohl jedes Mutterherz zum Bluten bringt.

Sara Kulka und Tochter MatildaInstagram / kulkasara
Sara Kulka und Tochter Matilda

"Manchmal sagt sie zu mir, 'Ich will eine eigene Mama nur für mich, die ich nicht teilen muss'", schreibt die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin jetzt auf Instagram. Für die Maus sei es nicht immer nachvollziehbar, warum sie nicht mehr allein die Nummer eins im Hause Kulka ist. Besonders die ersten Monate nach der Geburt habe Matilda sehr viel zurückstecken müssen. Doch Sara weiß sich zu helfen und verordnet einen Mutter-Tochter-Ausflug: "Matilda und ich hatten heute über eine Stunde exklusive Zeit. Nur sie und ich."

Sara Kulka und ihre KinderInstagram / kulkasara
Sara Kulka und ihre Kinder

Bereits kurz nach Annabells Geburt sprach das Model über das Thema Eifersucht: "Es bricht mir das Herz, ihr nicht mehr 100 Prozent zu geben. Aber alles braucht seine Zeit." Von den Fans bekommt sie reihenweise Zuspruch, da diese die Situation nur zu gut kennen. Findet ihr es gut, dass Sara oft auch die Schattenseiten des Mami-Alltags anspricht? Macht mit bei unserer Umfrage.

Sara Kulka und Töchterchen AnnabellInstagram / kulkasara
Sara Kulka und Töchterchen Annabell
Findet ihr es gut, dass Sara oft auch die Schattenseiten des Mami-Alltags anspricht?320 Stimmen
292
Ja, ich finde, das macht sie wirklich richtig sympathisch.
28
Ich find's irgendwie total nervig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de