Wie schafft es Kim Kardashian (36) eigentlich, trotz purzelnder Pfunde so pralle Brüste und einen so knackigen Hintern zu behalten? Nach einem fiesen Body-Shitstorm wegen eines Cellulite-Pics ihres Pos, hagelte es nicht nur Hohn und Spott für das It-Girl – Kim verlor sogar 100.000 Instagram-Follower! Seitdem unterzieht sich der TV-Star einer Rundumerneuerung, zu der nicht nur das tägliche Work-out gehört, wie jetzt ein guter Freund der Familie Radar Online verriet. Den prallen Anblick an Bug und Heck verdankt Kim nämlich einem kleinen Wundermittel aus der Spritze ihres Beauty-Docs: "Es gibt da einen neuen, injizierbaren Füller, der fürs Body-Shaping entwickelt wurde. Kim verwendet den für ihre Brüste und ihren Po."

Kim Kardashian im Beauty-Wahn: Brüste & Booty immer praller!XactpiX/Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de