Das soll wirklich ein After-Baby-Body sein? Erst vor wenigen Tagen wurden Janni Hönscheid (26) und ihr Liebster Peer Kusmagk (42) Eltern eines Sohnes. Knapp zwei Wochen ist die Geburt des kleinen Mannes her – doch schon jetzt zeigt sich die frisch gebackene Mama wieder superschlank!

Auf ihrem Facebook-Profil teilt die Surferin jetzt einen Schnappschuss aus dem heimischen Garten: Im sexy Bikini steht Janni auf dem Gras – und schaukelt nebenbei ganz lässig ihren kleinen Windelmatz. "Heute war ich zum ersten Mal wieder mal draussen im Garten und sogar ein bisschen in der Sonne. Es fühlt sich gut an, sich jeden Tag ein ganz kleines bisschen besser zu fühlen...", schreibt die Blondine. Trotz ihrer Hammer-Figur stehe Sport derzeit nicht auf der Prioritätenliste der Ex-Adam sucht Eva-Kandidatin.

Die Strapazen des Not-Kaiserschnitts sind Janni in keinster Weise anzusehen, betonen auch ihre Fans: "Du siehst klasse aus – und vor allem glücklich", "Sag mal, Janni... So hübsch wie du aussiehst, möchte man fragen, ob du wirklich schwanger warst..." und "Du siehst toll aus, wie machst du das?", lauten nur einige der bewundernden Kommentare. Kurz nach der Schwangerschaft: Wäre Sport für euch wichtig, oder würdet ihr es, ebenso wie Janni, langsam angehen? Stimmt ab!

Peer Kusmagk und Janni HönscheidFacebook / Janni und Peer
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk für ihre Doku "Janni & Peer... und ein Baby!"RTL II
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk für ihre Doku "Janni & Peer... und ein Baby!"
Janni Hönscheid mit ihrem BabyInstagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid mit ihrem Baby
Wäre Sport für euch kurz nach der Schwangerschaft wichtig, oder würdet ihr es langsam angehen?365 Stimmen
58
Sport wäre auf jeden Fall wichtig für mich! Von nichts kommt schließlich nichts!
307
Nein! Die meisten Pfunde purzeln von alleine wieder – Janni hat da ganz Recht, ihre Priorität auf den kleinen Mann zu legen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de