Ist Mel B. (42) etwa schon wieder vergeben? Vor fünf Monaten gab die Sängerin ihr Ehe-Aus bekannt – nach zehn Jahren wollte sie plötzlich die Scheidung von Stephen Belafonte (42). Der Auslöser für die Trennung: Ihr Noch-Gatte habe sie geschlagen und betrogen. Über diesen Schock scheint das ehemalige Spice Girl mittlerweile aber hinweg zu sein. Mel soll schon einen neuen Mann an ihrer Seite haben.

Laut TMZ datet die Britin seit einigen Monaten einen Polizisten aus Beverly Hills. Das würde bedeuten, dass sie sich nur kurz nach ihrem Liebes-Aus auf den neuen Mann eingelassen hätte. Freunde sollen die Turteltauben zusammengebracht haben. Obwohl die Beziehung der beiden noch ganz frisch sei, habe der bislang noch unbekannte Beamte sogar schon fünf bis sechs Nächte die Woche bei Mel geschlafen. Außerdem stattete der Cop der TV-Berühmtheit bereits einen Besuch am Set von America's Got Talent ab, wie es weiter heißt.

Ein Insider des Online-Magazins behauptet, dass die Dreifach-Mama ihren Neuen so mögen würde, weil er eine Waffe bei sich trägt. Die 42-Jährige soll Angst vor ihrem Ex haben, obwohl sie eine einstweilige Verfügung gegen ihn erwirkt hat. Stephen habe allerdings auch eine Pistole, die er wegen eines vergangenen Verbrechens eigentlich gar nicht besitzen dürfte.

Stephen Belafonte und Mel B.WENN.com
Stephen Belafonte und Mel B.
Mel B.SAF / Splash News
Mel B.
Mel B.Frederick M. Brown/GettyImages
Mel B.
Freut ihr euch für Mel, dass sie einen neuen Mann hat?159 Stimmen
50
Ja klar, wenn das stimmt!
21
Nein, ich finde, sie sollte erst einmal Single bleiben.
88
Das interessiert mich überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de