Mini-Boateng-Damen ganz groß! Der Star der deutschen Fußballnationalmannschaft Jérôme Boateng (28) bekam 2011 mit seiner Verlobten seine geliebten Zwillingsmädchen Soley und Lamia. Die Zeiten des Windelnwechselns sind mittlerweile längst vorbei. Heute strahlen die süßen Töchter des Innenverteidigers an ihrem ersten Schultag auf Social Media!

"Meine Engel haben ihren ersten Schultag und wir sind die stolzesten Eltern der Welt! Wie schnell die Zeit doch vergeht", kommentiert der glückliche Papa das Instagram-Pic. Darauf zu sehen: Seine zwei mittlerweile 6-jährigen Mädels mit riesigen pinken Schultüten im Arm, hinter ihnen die strahlenden Eltern. Auch die Fans des FC Bayern-Stars sind begeistert: "Wunderschöne Mädels hast du!" Andere Follower schwelgen in Erinnerungen: "Ich kann mich noch erinnern, als Deutschland vor drei Jahren die WM gewonnen hat und die zwei süßen Kleinen zu dir aufs Feld gekommen sind. Nun sind sie schon bereit für die Schule!"

An die Babyjahre seiner Mädels wird der Kicker jeden Tag auf besondere Weise erinnert. Aus Liebe zu seinen Kids ließ sich das Sportidol die Namen, das Geburtsdatum und sogar die Fußabdrücke seiner Babys tätowieren, wie er Promiflash vor einem Jahr erzählte. Und ein Porträt seiner kleinen Lamia ziert als Tattoo sein rechtes Schulterblatt.

Shkodran Mustafi, Jérôme Boateng, Sami Khedira und Thomas Müller bei der EM 2016
Getty Images
Shkodran Mustafi, Jérôme Boateng, Sami Khedira und Thomas Müller bei der EM 2016
Mesut Özil beim Premier-League-Spiel Arsenal gegen Everton am 3. Februar 2018
Michael Regan / Getty Images
Mesut Özil beim Premier-League-Spiel Arsenal gegen Everton am 3. Februar 2018
Toni Kroos, Thomas Müller und Jérôme Boateng
Patrik Stollarz / Getty Images
Toni Kroos, Thomas Müller und Jérôme Boateng
Findet ihr, dass Soley und Lamia ihrem Papa ähnlich sehen?248 Stimmen
209
Ja total! Die Ähnlichkeit ist unverkennbar
39
Nicht so wirklich, sie kommen eher nach ihrer Mutter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de