Beziehungs-Aus im Liebes-Urlaub: Nach drei Jahren Beziehung haben sich Schauspielerin Mariella Ahrens (48) und Unternehmer Sebastian Esser (35) getrennt. Im gemeinsamen Urlaub hat die 48-Jährige den Schlussstrich gezogen.

"Ich habe unsere Beziehung beendet, weil im Endeffekt die Basis nicht mehr gestimmt hat", berichtet Mariella gegenüber Bunte. Auslöser für die Entscheidung der Beauty sei Sebastians fehlende Reife gewesen. Diese habe ihr im Zusammenleben mit ihrem 13 Jahre jüngeren Freund gefehlt. "Dadurch habe ich keine Zukunft mehr für ein gemeinsames 'Wir' gesehen", erzählt die Mutter zweier Kinder weiter. Die Trennung erfolgte überraschend in den gemeinsamen Ferien in Bulgarien.

Noch vor einem Jahr wirkte das Ex-Paar superglücklich und streuten sogar Gerüchte über möglichen Nachwuchs. Die In aller Freundschaft-Darstellerin hat bereits zwei Kinder. Tochter Isabella Maria stammt aus der Ehe mit dem Kroaten Dragan Banic, die 10-jährige Lucia ist der gemeinsame Spross mit Patrick Graf von Farber-Castell. Kommt die Trennung der beiden ehemaligen Turteltauben für euch überraschend? Stimmt in der Umfrage ab.

Mariella Ahrens und Sebastian Esser beim Bambi 2016 in BerlinMatthias Nareyek/Getty Images
Mariella Ahrens und Sebastian Esser beim Bambi 2016 in Berlin
Mariella Ahrens und Sebastian Esser bei der Lebensherbst Charity Gala 2015 in BerlinClemens Bilan/Getty Images
Mariella Ahrens und Sebastian Esser bei der Lebensherbst Charity Gala 2015 in Berlin
Sebastian Esser und Mariella Ahrens beim Bambi 2014 in BerlinClemens Bilan/Getty Images
Sebastian Esser und Mariella Ahrens beim Bambi 2014 in Berlin
Kommt die Trennung von Mariella Ahrens und ihrem Sebastian für euch überraschend?229 Stimmen
75
Total! Ich dachte wirklich, es wäre die große Liebe.
154
Es geht so… Manchmal soll es leider einfach nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de