Vor ihrem Rauswurf legte Evelyn Burdecki noch einen echten Seelenstriptease hin! Ihrem Flirt Willi Herren (42) offenbarte die Promi Big Brother-Kandidatin, wie ihre letzte Beziehung in die Brüche gegangen ist: Ihr Ex hat sie nur ausgenutzt!

Sie habe ihrem Freund ihre ganze Liebe gegeben – sogar ihre Ausbildung bei Aldi habe sie für ihn hingeschmissen – und er soll nur damit gespielt haben: "Obwohl er mich beschimpft hat, bin ich bei ihm geblieben. Aber wenn, du manipuliert wirst im Kopf und noch Liebe hast im Herzen – dann ist es schwer, davon loszukommen. Das macht deinen Kopf kaputt, das macht deine Psyche kaputt, das macht deinen Charakter kaputt", schüttete die 28-Jährige Willi ihr Herz aus. "Das hast du ja gar nicht verdient so behandelt zu werden", beruhigte Willi sie.

Nach dem Beziehungsende habe die Blondine aus ihren Fehlern einiges gelernt: "Ich bin vorsichtig geworden. Wenn ich merke, dass mit dem Menschen etwas nicht stimmt, bin ich sofort weg", teilte sie ihrem Kuschelfreund Willi nur wenige Momente vor ihrem Auszug mit.

Willi Herren bei "Promi Big Brother"Sat.1
Willi Herren bei "Promi Big Brother"
Evelyn Burdecki bei "Promi Big Brother"Sat.1
Evelyn Burdecki bei "Promi Big Brother"
Evelyn Burdecki und Willi Herren bei "Promi Big Brother"Sat.1
Evelyn Burdecki und Willi Herren bei "Promi Big Brother"
Glaubt ihr, Evelyns Ex-Freund war wirklich so gemein zu ihr?292 Stimmen
201
Klingt auf jeden Fall so, die Arme!
91
Nein, jede Geschichte hat zwei Seiten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de