Alles besser seit dem Liebes-Aus? Kylie Jenner (20) und Tyga (27) führten über sechs Jahre eine turbulente Zeit. Nach etlichen Verlobungsgerüchten und Trennungen gaben die beiden im vergangenen April das auf, was sie so lange verbunden hatte. Und für Kylie soll das die perfekte Entscheidung gewesen sein.

Im neuen Teaser für die Reality-Show Life of Kylie machte die 20-Jährige deutlich, wie gut es ihr momentan gehen würde. Sie nannte zwar keinen Namen, aber ihre Aussagen ließen darauf schließen, dass sie das Kyga-Ende dafür verantwortlich macht. "Ich hatte im letzten Monat mehr Spaß, als ich in den letzten Jahren hatte", betonte die Make-up-Unternehmerin in dem kurzen Clip.

Sie beschrieb die letzten drei Jahre ihres Lebens als verschleiert. Sie sei den ganzen Tag über im Haus gewesen und gibt dafür offenbar ihrem Exfreund die Schuld. "Jetzt fühlt es sich an, als könnte ich mehr ich selbst sein. Ich fühle mich viel freier", betonte Kylie außerdem überglücklich. Was meint ihr: Spielt sie auf Tyga an? Stimmt unten ab.

Kylie Jenner, Reality-StarInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-Star
Kylie Jenner bei der Eröffnung der Sugar Factory in Las VegasEthan Miller / Getty Images
Kylie Jenner bei der Eröffnung der Sugar Factory in Las Vegas
Tyga und Kylie JennerJason Kempin / Getty Images
Tyga und Kylie Jenner
Spricht Kylie über die Trennung von Tyga?262 Stimmen
242
Ich glaube schon. Was sollte sie denn sonst meinen?
20
Papperlapapp! Sie hat seinen Namen nicht genannt, also meint sie ihn auch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de