2017 war für Mariah Carey (47) bisher kein leichtes Jahr. Es begann schon an Silvester mit einer peinlichen Playback-Performance. Im Sommer wurde bekannt, dass die 47-Jährige unter Haarausfall leidet. Und von ihrem Kampf mit ein paar Extra-Kilos gar nicht erst zu reden. Jetzt will die Sängerin aber wieder mit ihrer Stimme glänzen: Sie fand sich mit French Montana (32) im Studio ein, um einen Remix seines Hits "Unforgettable" aufzunehmen!

Mariah, die einen Tonumfang von fünf Oktaven besitzt, teilte am Donnerstagmorgen auf Twitter einen ersten Ausschnitt des neu aufgenommenen Songs. Über dem bekannten Beat liegt nun die unverwechselbare Stimme der Sängerin. Die Original-Version von French Montana, die Anfang April erschien, ist bereits ein gefeierter Sommer-Hit: In den amerikanischen Billboard-Charts erreichte er Platz drei. Vielleicht reicht es ja mit dem Beitrag der "Touch My Body"-Interpretin für die Spitze des Rankings!

Das Musik-Video zur "Unforgettable" entstand in Uganda. Während der Dreharbeiten sah French Montana die schlechte gesundheitliche Verfassung vieler Einwohner und startete daraufhin eine Kampagne. Der Rapper spendete 100.000 Dollar aus der eigenen Tasche an eine Hilfsorganisation, die mit dem Geld ein Gesundheitszentrum unterstützt.

Sängerin Mariah CareyInstagram / mariahcarey
Sängerin Mariah Carey
Mariah Carey bei einem Auftritt in HollywoodLondon Entertainment /Splash
Mariah Carey bei einem Auftritt in Hollywood
French MontanaFrazer Harrison / Getty Images
French Montana
Freut ihr euch auf die neue Version von "Unforgettable" mit Mariah Carey ?164 Stimmen
59
Total, ich bin ein großer Fan von Mariahs Stimme!
58
Nein, ich glaube, sie war nicht die richtige Wahl für eine Zusammenarbeit!
47
Ich kenne das Lied leider gar nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de