Sie steht ihrem Mann nach dem Unglück auf Mallorca bei! Nach der Schocknachricht von vergangener Nacht ist Sarah Fresh bei Eko Fresh (33) in der Klinik. Der Rapper hatte bei einem Videodreh einen schweren Quadunfall. Am Krankenhausbett hält Sarah ihm nun die Hand!

Auf Facebook postete sie ein Hand-in-Hand-Pic, an Ekos Handgelenk ist das Bändchen eines Krankenhauses erkennbar. "Guten Morgen. Danke für eure Nachrichten. Eko geht es schon etwas besser. Wir melden uns", gibt Sarah den Fans Entwarnung. Zuvor hatte Rap-Kollege Pillath die Gerüchte, der 33-Jährige sei bei dem Unfall gestorben, im Keim erstickt. Mitten in der Nacht informierte er auf Social Media, dass Eko nicht im Koma liege und es ihm den Umständen entsprechend gut gehe.

Die genauen Umstände des Unfalls auf der Sonneninsel sind immer noch unklar. Unter Sarahs Nachricht posten die Fans im Minutentakt Genesungswünsche: "Gut zu hören, dass es ihm etwas besser geht. Das wird alles wieder" oder "Was immer auch passiert ist, gute Besserung! Und alles Liebe der Familie, ihr schenkt ihm Kraft", lauten nur zwei der vielen Kommentare.

Sarah Fresh, BloggerinFacebook / Sarah Fresh
Sarah Fresh, Bloggerin
Eko und Sarah Fresh im UrlaubFacebook / Sarah Fresh
Eko und Sarah Fresh im Urlaub
Eko und Sarah FreshFacebook / Sarah Fresh
Eko und Sarah Fresh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de