Taylor Swift (27) ist madly in love – oder etwa doch nicht? Nach einer langen Reihe von megaberühmten Boyfriends datet die "Bad Blood"-Interpretin seit einigen Monaten einen eher unbekannten Schauspieler: den charmanten Briten Joe Alwyn (26)! Doch im Gegensatz zu ihren letzten Beziehungen zeigt sich TayTay mit ihrem Joe aktuell nicht der Öffentlichkeit. Wie es bei dem Couple wirklich läuft, verrät nun ein Insider!

Wie eine Quelle aus Taylors Umfeld gegenüber People bestätigte, sollen die Sängerin und der Schauspieler wirklich "überglücklich zusammen" sein – auch wenn man davon in der Öffentlichkeit bis jetzt nichts sieht. Um sich unerkannt mit ihrem Liebsten zu treffen, setze die Rekordmusikerin auch besonders schräge Mittel ein: Mit Perücken, Mützen und Schals verkleide sich Taylor wie in einem Agentenfilm! Denn genau diese Geheimhaltung sei der Schlüssel für ihre gute Beziehung zu Joe: "Ihre Entscheidung, die Beziehung für sich zu behalten, macht sie ziemlich glücklich", erklärte der Insider.

Während sich Taylor in ihre letzten Beziehungen meist ziemlich überstürzt stürzte, geht sie das Ganze mit Joe anders an, wie die Quelle weiter verriet: "Sie haben sich mit dem Kennenlernen Zeit gelassen, ohne Druck aufzubauen." Inzwischen soll der charmante Brite aber sogar schon die Eltern des Ex-Countrysternchens kennengelernt haben! Sieht ja ganz so aus, als würde es zwischen dem schnuckeligen Filmstar und dem US-Starlet richtig ernst werden! Und vielleicht sieht man die beiden Lovebirds dann auch endlich mal gemeinsam auf einem roten Teppich.

Taylor Swift bei den Grammy Awards 2016MARK RALSTON/AFP/Getty Images
Taylor Swift bei den Grammy Awards 2016
Joe Alwyn beim 54. Filmfestival in New YorkNancy Rivera / Splash News
Joe Alwyn beim 54. Filmfestival in New York
Taylor Swift bei der Vanity Fair Oscar Party 2016Adrian Sanchez-Gonzalez / AFP / Getty Images
Taylor Swift bei der Vanity Fair Oscar Party 2016
Was glaubt ihr: Ist Taylors Beziehung zu Alwyn ernster als die Vorherigen?245 Stimmen
182
Ja, mit Alwyn macht Taylor zum ersten Mal alles richtig!
63
Nein, so wie sich Taylor verhält, scheint sie in der Öffentlichkeit nicht zu Alwyn stehen zu wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de