Herzogin Kate (35) ist die moderne Prinzessin Diana (✝36) – dieser Vergleich wird in den Medien gerne verbreitet. Doch wie ähnlich sind sich die Frauen wirklich? Tatsächlich gibt es einige Parallelen: Die beiden Prinzessinnen teilen die bürgerliche Herkunft, die Hochzeit mit einem waschechten Prinzen, die Leidenschaft für Charity und offensichtlich auch den Modegeschmack. Beide polierten das verstaubte Image des britischen Königshauses auf – dennoch ist Kate nicht einfach eine Diana-Kopie. Sie geht ihren eigenen Weg und scheint in ihrer royalen Rolle viel glücklicher zu sein als einst ihre Schwiegermutter. Im Gegensatz zu Diana ließ Kate sich acht Jahre Zeit, bis sie ihren Freund Prinz William (35) ehelichte. Bei ihrer Heirat war sie 29 und nicht wie Lady Di unschuldige 20. Vor ihrem Jawort wusste Kate wohl genau, auf was sie sich in Zukunft einlassen würde – ganz im Gegensatz zu Diana.

Herzogin Kate: Wie ähnlich ist sie Lady Diana wirklich?Alastair Grant - WPA Pool/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de