Die Alles was zählt-Liebhaber müssen jetzt ganz stark sein: LaFee (26) verlässt die beliebte RTL-Soap! Seit 2014 steht die Musikerin als Iva Lukowski vor der Kamera – doch damit ist jetzt Schluss. Christina, wie die Sängerin mit bürgerlichem Namen heißt, zieht sich aus der TV-Welt zurück. Auch wenn für LaFee die letzte Klappe bereits gefallen ist: Sie wird ihre Fans an anderer Stelle weiter beglücken!

LaFee bei "Alles was zählt"RTL / Willi Weber
LaFee bei "Alles was zählt"

Seit drei Jahren mischt LaFee als flippige Iva die Sendung auf – für ihre Rolle geht es jetzt aber nach Bali. Dort will die Blondine als DJane durchstarten. Auch im wahren Leben spielt die Musik die entscheidende Rolle für LaFees Ausstieg: "Jetzt freue ich mich, wieder in die Musik zurückzugehen und da mein Ding zu machen, denn das ist mein Leben", erzählte die 26-Jährige im Interview mit RTL. Von der "Ich wünsch' dir einen Virus"-Interpretin soll es sogar neue Songs geben: "Ich freue mich darauf, wieder ins Studio zu gehen und zu gucken, wohin mein Weg mich führt." Bereits am 19. Oktober wird die letzte Folge mit LaFee über die Bildschirme flimmern.

Isabell Horn, Lafee und Jonathan Elias Weiske bei "Alles was zählt"RTL / Willi Weber
Isabell Horn, Lafee und Jonathan Elias Weiske bei "Alles was zählt"

Das Soap-Aus kommt für LaFee nicht überraschend: "Es war eine geile Erfahrung, ich habe viel lernen dürfen, aber es war von Anfang an klar, dass ich die Serie auch wieder verlassen werde." Traurig sei sie allerdings nicht, weil sie wisse, dass sie ihre Kollegen auch nach ihrer AWZ-Zeit noch an ihrer Seite haben werde. Wie findet ihr es, dass LaFee bald nicht mehr bei "Alles was zählt" dabei ist? Stimmt ab!

LaFee bei "Alles was zählt"RTL – Willi Weber
LaFee bei "Alles was zählt"
Wie findet ihr es, dass LaFee "Alles was zählt" verlässt?345 Stimmen
263
Voll schade! Ich mochte ihre Rolle total gern.
82
Das wurde auch Zeit! Ihre Rolle Iva ging mir auf die Nerven.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de