Ob das zu ihrem neuen Image gehört? Eigentlich gilt Taylor Swift (27) als eine der fanfreundlichsten Sängerinnen des Showbiz', posierte in der Vergangenheit immer wieder geduldig für Fotos und Autogramme. Doch während der Hochzeit ihrer BFF Abigail auf der amerikanischen Insel Martha’s Vineyard zeigte sich die Blondine von einer ganz anderen Seite. Anstatt sich kurz Zeit für die im Regen wartende Fanmeute zu nehmen, ließ sie sich von Sicherheitskräften abschirmen und verschwand versteckt hinter schwarzem Stoff in einer Limousine. Von ihren Anhängern erntete sie für diese Aktion ordentlich Buhrufe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de