Überraschende Wendung! Während ihrer Teilnahme an der britischen Flirt-Show Love Island wurde Camilla Thurlow oft für ihre natürliche Schönheit gelobt. In der letzten Zeit ist es ruhig um die Schottin geworden – jetzt überrascht sie mit einem superprofitablen Beauty-Deal.

Laut The Sun soll Camilla einen Vertrag über 500.000 britische Pfund (545.700 Euro) unterschrieben haben. Anders als die anderen "Love Island"-Girls habe sich die schottische Schönheit nicht sofort in einen Mode-Deal gestürmt, sondern sei nach der Show sehr wählerisch bei der Auswahl ihrer nächsten Projekte gewesen – sie habe mit dem, was sie macht, ein echtes Zeichen setzen wollen. Der Beauty-Versand "Look Fantastic", der ihr das verlockende Angebot machte, ist spezialisiert auf Luxus-Pflege für Haut und Haar. Ein Insider erklärt: "Sie bringt alle wichtigen Voraussetzungen für die Marke mit!" Genau wie auch im Finale der Show steht Camilla mit ihrem Erfolg auf Platz zwei der Teilnehmer, direkt hinter dem Gewinner-Paar. Kem Cetinay und Amber Davies sollen es mit ihrem neuen Berühmtheitsstatus im nächsten halben Jahr leicht auf 1.000.000 Pfund (1.091.000 Euro) schaffen.

Auch in Deutschland startet die Dating-Schow in der nächsten Woche zum ersten Mal. Ob auch die deutschen Schauspieler den Karriere-Sprung schaffen und so berühmt werden?

Camilla Thurlow beim "Love Island"-FinaleITV2/ WENN
Camilla Thurlow beim "Love Island"-Finale
Camilla Thurlow in der "Love Island"-VillaITV2 / WENN
Camilla Thurlow in der "Love Island"-Villa
Jamie Jewitt und Camilla Thurlow im Freiwilligen-Camp in GriechenlandInstagram / camillathurlow
Jamie Jewitt und Camilla Thurlow im Freiwilligen-Camp in Griechenland
Denkt ihr, dass die deutschen Teilnehmer der Show auch so berühmt werden können?120 Stimmen
21
Ja!
99
Nein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de