Traurige Zeiten bei Jonathan Rhys Meyers (40): Eigentlich schien es so, als habe der "The Tudors"-Hottie seine Alkoholsucht endgültig in den Griff bekommen. Aus dem Liebes-Glück mit seiner hübschen Ehefrau Mara Lane schöpfte der Schauspieler Kraft. Vor Kurzem verkündeten die beiden sogar, dass sie zum ersten Mal Eltern geworden sind. Doch jetzt erlitt Jonathan einen schlimmen Schicksalsschlag.

Mara hat Baby Nummer zwei verloren. Das verkündete die Schauspielerin nun schweren Herzens via Instagram: "Mit großer Trauer, öffnen wir unser Herz um euch mitzuteilen, dass J und ich unser zweites Kind verloren haben." Die dunkelhaarige Schönheit versichert weiter, dass das Kind ein absolutes Wunschkind gewesen sei. Ihren Liebsten hat dieser Schlag sehr schwer getroffen. Jonathan durchlebe wegen der schrecklichen News einen Alkoholrückfall. "Depressionen sind ein echtes Problem nach vorangegangenem Drogenmissbrauch, genauso wie der Alkoholismus, mit dem er geboren wurde", erklärt Mara weiter.

Trotzdem ist die Serien-Darstellerin von der Kämpfernatur ihres Mannes überzeugt, er sei nämlich einer der stärksten Menschen, die sie kennt. "Ich kenne niemanden, der erlebt hat, was er erlebt hat, und trotzdem solch einen Erfolg erlangt hat", heißt es weiter in ihrem Statement. Aktuell mache der TV-König zwei Schritte vorwärts und einen zurück, doch er wird sein Suchtproblem sicher bald wieder in den Griff bekommen.

Jonathan Rhys-Meyers und Mara Lane in CannesBruno Bebert / Bestimage / ActionPress
Jonathan Rhys-Meyers und Mara Lane in Cannes
Mara Lane während der 1. SchwangerschaftInstagram / thelionandthelambchop
Mara Lane während der 1. Schwangerschaft
Schauspieler Jonathan Rhys MeyersWENN
Schauspieler Jonathan Rhys Meyers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de