Oh, là, là! Was läuft denn da zwischen Nicki Minaj (34) und John Mayer (39)? Bei den beiden knisterte es ganz schön heftig online. Auf Social Media startete der Sänger mit einem ganz unschuldigen Post über die "I Lied"-Interpretin. Mit der Antwort des Kurvenwunders hatte er nicht gerechnet! Es entwickelte sich ein heftiger Onlineflirt!

Auf Twitter teilte der 39-Jährige scherzhaft mit, dass er sich eine unverhältnismäßige Zeit pro Tag frage, ob ihn die Entertainerin wohl mag. Nickis Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: Die sexy American Idol-Jurorin ging voll drauf ein und zwitscherte nur wenige Minuten später sehr zweideutig zurück. "Wäre mein Körper dein Wunderland?", spielte Nicki auf Johns wohl bekanntesten Song "Your body is a Wonderland" an. Mit so einer Ansage war der Ex von Katy Perry (32) ziemlich überfordert! Völlig von den Socken schafft er es nur zu einem "Ich flippe aus"-Tweet. Er kündigte zwar eine weitere Ausführung an, bisher konnte er sein Versprechen aber nicht halten.

Nur eine Minute später zog die Rapperin ihr Angebot aber mit der offensichtlichen Ausrede, sie habe sich nur für einen Freund erkundigt, zurück. Dabei hatte sie ja explizit "mein Körper" geschrieben. Vielleicht wurde es der sonst so offensiven Musikerin ein bisschen zu heiß. Flirt oder nur Spaß – wie seht ihr das Ganze? Stimmt ab.

Nicki Minaj bei dem Shooting ihres MusikvideosInstagram / nickiminaj
Nicki Minaj bei dem Shooting ihres Musikvideos
John Mayer, SängerFayesVision/WENN.com
John Mayer, Sänger
Nicki Minaj  in ParisPierre Teyssot / Splash News
Nicki Minaj in Paris
War hinter dem Spaß auch ein bisschen Ernst?183 Stimmen
72
Ja, die beiden haben schon geflirtet!
111
Nein, das ist alles nur ironisch gemeint.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de