Aufatmen bei Hollywood-Liebling Scarlett Johansson (32): Obwohl sich die hübsche Schauspielerin aktuell beruflich auf einer echten Glückswelle befindet, sah ihr Privatleben in der letzten Zeit ganz anders aus. Anfang des Jahres reichte Scarlett die Scheidung von ihrem Ehemann Romain Dauriac ein. Doch dieses Kapitel kann die "Avengers"-Beauty wohl erstmal abhaken – die Scheidung ist offiziell durch.

Das berichtet nun zumindest das US-amerikanische Online-Magazin TMZ, welches sich auf Gerichtsakten beruft, die am Dienstag in Manhattan veröffentlicht wurden. Dabei bleibt die große Frage: Bei welchem Elternteil liegt das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter? Insidern zufolge soll Scarlett ursprünglich auf das alleinige Sorgerecht bestanden haben. Wie diese Schlammschlacht nun ausging, ist bis dato noch unklar – die Vergleichsvereinbarung ist für die Öffentlichkeit nämlich nicht einsehbar.

Rose Dorothy Dauriac, erblickte vermutlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2014 das Licht der Welt. Das genaue Datum ist nicht bekannt. Sollten Romain und Scarlett das gemeinsame Sorgerecht zugesprochen worden sein, dann müsste einer der beiden umziehen, oder die bald Dreijährige müsste zwischen Frankreich und den USA pendeln. Jetzt seid ihr gefragt, glaubt ihr, dass Scarlett das alleinige Sorgerecht bekommen hat? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Scarlett Johansson bei der "Planned Parenthood"-gala 2017 in New York CityAndrew Toth/Getty Images
Scarlett Johansson bei der "Planned Parenthood"-gala 2017 in New York City
Romain Dauriac & Scarlett Johansson bei einer Fashion Show von Tom Ford 2015Kevork Djansezian/Getty Images
Romain Dauriac & Scarlett Johansson bei einer Fashion Show von Tom Ford 2015
Scarlett Johansson bei der "Rough Night"-Premiere 2017 in New YorkDimitrios Kambouris/Getty Images
Scarlett Johansson bei der "Rough Night"-Premiere 2017 in New York
Glaubt ihr, dass Scarlett Johansson das alleinige Sorgerecht bekommen hat?246 Stimmen
106
Ja, die Tochter braucht einfach nur ihre Mutter!
140
Nein, ein Kind braucht beide Elternteile!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de