Schock für die Fans von Lady Gaga (31)! Die Sängerin sollte eigentlich am Freitag im Rahmen ihrer Tour in Rio de Janeiro auftreten. Das Konzert wurde jetzt jedoch kurzfristig abgesagt. Der Grund? Der Popstar wurde unter starken Schmerzen ins Krankenhaus eingeliefert!

Lady GaGa, SängerinInstagram / ladygaga
Lady GaGa, Sängerin

"Lady Gaga leidet an schlimmen körperlichen Schmerzen, die es ihr unmöglich machen, aufzutreten. Daher muss sie leider die 'Rock in Rio'-Performance am Freitag absagen", heißt es in einem Statement auf Instagram. Seit einer schrecklichen Vergewaltigung im Alter von 19 Jahren leidet die gebürtige Stefani Germanotta regelmäßig unter körperlichen Beschwerden. Ob ihr jetziger Krankenhausaufenthalt auch damit zusammenhängt, ist jedoch unklar.

Lady Gaga im KrankenhausInstagram / ladygaga
Lady Gaga im Krankenhaus

Aus dem Krankenbett postet die Patientin ein Foto ihres Nacken-Tattoos. Es gehe ihr wirklich schlecht, aber sie sei bei den Ärzten in guten Händen. "Bitte vergesst nicht, dass ich euch liebe", bittet sie ihre Follower. Auf ihrem Nacken ist ihr "Rio"-Tattoo zu sehen, das sie sich vor Jahren von Kindern aus den Favelas zeichnen ließ. Die Stadt habe einen speziellen Platz in ihrem Herzen.

Lady Gaga beim Coachella Festival in Indio 2017Christopher Polk/Getty Images for Coachella
Lady Gaga beim Coachella Festival in Indio 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de