"Purple Rain", "Kiss" und Co: Auch über ein Jahr nach seinem Tod bleibt Popstar Prince (✝57) durch seine Welthits unvergessen. Treue Fans des Musikers haben jetzt einen Grund zur Freude: Ganz besondere Eigentümer des Superstars sollen bei einer Auktion für horrende Summen unter den Hammer kommen!

Prince, "Purple Rain"-InterpretGetty Images / Todd Williamson/FilmMagic
Prince, "Purple Rain"-Interpret

Wie TMZ berichtet, werde das Bostoner Auktionshaus RR Auction 200 Besitztümer des einstigen Paradiesvogels versteigern. Darunter seien unter anderem gelbe Wildleder-Boots des Künstlers, verschiedene ausgefallene Bühnenoutfits, signierte Platten und ein Tamburin – alles im Wert von bis zu 12.000 Dollar! Ein Highlight unter diesen Objekten sollen handschriftliche Notizen des Sängers zu seinem Hit "Purple Rain" sein. Mit diesem Song eroberte Prince in den 80er Jahren die Musikwelt.

Musiker Prince bei einer Performance von "Purple Rain"Frank Micelotta/ Getty Images
Musiker Prince bei einer Performance von "Purple Rain"

Die Versteigerung der prinzenhaften Gegenstände soll noch bis Ende September für Interessenten offen sein. Vor allem für die Handschriften des berühmten Sängers verspreche sich das Auktionshaus hohe Gebote. Wie findet ihr es, dass das Vermächtnis des Megastars auktioniert wird? Stimmt unten ab.

PrinceChris Graythen / Freier Fotograf / Getty Images
Prince
Wie findet ihr es, dass Prince' Besitztümer unter den Hammer kommen?93 Stimmen
32
Richtig gut. Damit bleibt er bei seinen Fans endgültig unvergessen!
31
Das geht gar nicht! Schließlich kann er nicht mehr selber darüber entscheiden.
30
Ist mir egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de