Es ist offiziell! Im vergangenen Sommer sah man Gavin Rossdale (51) und Sophia Thomalla (27) des Öfteren vertraut durch Los Angeles turteln. Zu dem Techtelmechtel wollte sich aber keiner der Lovebirds äußern. Bis jetzt: Ausgerechnet der britische Rockstar hat nun alles amtlich gemacht!

In der TV-Show Loose Women brach der Musiker sein Schweigen. Vor laufenden Kameras bekannte er sich zu der Schauspielerin und bestätigte die Beziehung zu ihr. Es scheint ihm mit dem Model durchaus ernst zu sein, denn er hat seiner neuen Flamme sogar schon seinen vier Kids vorgestellt, zumindest virtuell: "Sie haben zum leichten Kennenlernen schon Mal gefacetimed", plauderte er in der Sendung aus. Der 51-Jährige wolle sich erst ganz sicher sein, dass es eine Frau sei, die dauerhaft in seinem Leben bleibe, bevor es zum richtigen Treffen mit seinen Söhnen komme.

Nur eine wird schätzungsweise erst mal nicht in das Vergnügen kommen, der 27-jährigen Schönheit zu begegnen – Gavins Ex-Frau Gwen Stefani (47): "Anders herum hat es auch nicht geklappt, also wüsste ich nicht, warum", scherzte der "Bush"-Frontman. Das war offenbar eine Anspielung darauf, dass die Sängerin ihm ihren Neuen Blake Shelton (41) bisher vorenthalten hat.

Gavin Rossdale und Sophia Thomalla bei der LACMA Art+Film Gala
David Livingston/Getty Images
Gavin Rossdale und Sophia Thomalla bei der LACMA Art+Film Gala
Sophia Thomalla, Gavin Rossdale und seine Kinder Kingston und Zuma
Matthew Stockman/Getty Images
Sophia Thomalla, Gavin Rossdale und seine Kinder Kingston und Zuma
Blake Shelton und Gwen Stefani in Beverly Hills 2016
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Blake Shelton und Gwen Stefani in Beverly Hills 2016
Hättet ihr diese süße Beziehungsenthüllung von Gavin erwartet?274 Stimmen
203
Nein, aber ich freue mich mega für die beiden!
71
Ja, die beiden sind schon seit dem Sommer superverliebt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de