Inkognito auf der Fashion Week? Die Moschino-Modenschau sorgte jetzt auf der Fashion Week in Mailand für einen großen Aha-Moment, als sich eine Frau im Blumenstraußkleid und eine pinke Rockerbraut auf dem Laufsteg als Topmodels Gigi (22) und Bella Hadid (20) herausstellten. In diesen extravaganten Looks waren die sonst so stilsicheren Schwestern kaum wiederzuerkennen!

Gigi Hadid und Bella Hadid in Kleidern von Moschino auf der Fashion Week in MailandSplash News
Gigi Hadid und Bella Hadid in Kleidern von Moschino auf der Fashion Week in Mailand

Rosa Federtutus, nietenbesetzte Lederhüte, bunte Blumenkleider abgerundet durch coole Pixie Cuts – so ausgeflippt sah die Frühlingsmode aus, die Gigi und Bella in Mailand vorstellten. Die beiden Victoria's Secret-Beautys, die man sonst nur mit langem Haar und in eleganten Kleidern kennt, zeigten hier ihre wilde Seite. Mit einem so krassen Umstyling wären sie fast unerkannt geblieben. Auch Modelkollegin Kaia Gerber (16) stieg für die Fashion Show in ein paar der coolen Outfits.

Kaia Gerber auf der Mailänder Fashion Week 2017Splash News
Kaia Gerber auf der Mailänder Fashion Week 2017

Schon auf der New Yorker Fashion Week fielen die beiden Modelschwestern mit einem krassen Twin-Moment auf. In beinahe identischen Hippieoutfits liefen sie über den Laufsteg. Ihr habt damals abgestimmt, wem der Look besser stand. Mit 71,2% der Stimmen hat Gigi dabei ihre Schwester weit hinter sich gelassen.

Bella und Gigi Hadid in der Fashionshow von Anna Sui in New YorkFrazer Harrison / Getty Images
Bella und Gigi Hadid in der Fashionshow von Anna Sui in New York
Wie gefallen euch die Looks?196 Stimmen
80
Super cool!
116
Gar nicht mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de