Ihm ist egal, was alle denken! Jeremy Meeks (33) wurde mit seinem sexy Mugshot bekannt und bekam einen Modelvertrag. Mit dem großen Erfolg kam auch eine neue Liebe: Er bandelte mit der Topshop-Erbin Chloe Green (26) an. Als die Affäre aufflog, trennte er sich von seiner Ehefrau Melissa, Mutter der gemeinsamen Kinder. Es folgte ein Shitstorm. Jeremy wehrte sich nun gegen die Hasskommentare: Chloe sei die Eine für ihn.

Die Online-Community konnte Jeremy Meeks nicht verzeihen, dass er, kaum berühmt, seine Frau betrogen hatte. Um den Kommentaren zu entgehen, blockierte Jeremy sie einfach. Auf seiner Instagram-Seite kann man nur noch liken. Deshalb wird er für sein neues Foto auch keine Kritik bekommen können. Auf dem Bild ist er im Partnerlook mit Chloe zu sehen. Beschriftet ist das Foto mit der klaren Aussage: "Wenn du die Richtige findest, weißt du es." Ergänzend stehen dort die Hashtags "gesegnet", "Liebe" und "so glücklich". Ein klares Zeichen an seine Hater.

Für Jeremys Frau Melissa der nächste Schlag ins Gesicht: Nach den Fremdgehbildern zeigt sich der Vater ihrer Kinder nun glücklich verliebt in seine Millionärsfreundin.

Jeremy Meeks und Chloe Green bei den Princess Grace Awards Gala 2017
Getty Images / Matt Winkelmeyer
Jeremy Meeks und Chloe Green bei den Princess Grace Awards Gala 2017
Model Jeremy Meeks auf der New York Fashion Week 2017
Dimitrios Kambouris / Getty Images
Model Jeremy Meeks auf der New York Fashion Week 2017
Chloe Green und Jeremy Meeks bei der Princess Grace Awards Gala
Mark Ralston/AFP/Getty Images
Chloe Green und Jeremy Meeks bei der Princess Grace Awards Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de