Erwartet eingefleischte Fans von GZSZ heute etwa der nächste dramatische Serientod? In den vergangenen Monaten erhitzte vor allem die verzwickte Dreiecksgeschichte rund um Sunny (Valentina Pahde, 22), Chris (Eric Stehfest, 28) und Felix (Thaddäus Meilinger, 35) die Gemüter der TV-Zuschauer. Diese könnte nun aber ein besonders dramatisches Ende nehmen – stirbt Intrigant Felix etwa?

Der offizielle RTL-Teaser zur heutigen Folge lässt nämlich Böses erahnen: Darin ist zu sehen, wie Felix nach einem schweren Unfall aus seinem Autowrack geborgen und mit blutüberströmtem Gesicht in einen Krankenwagen geladen wird. Erliegt er in der Klinik etwa den Folgen seiner schweren Verletzungen? Der Zeitpunkt für einen endgültigen Abgang wäre im Moment schließlich nicht allzu weit hergeholt – nachdem seine einstige Liebste Sunny hinter die fiesen Machenschaften ihres Ehemannes kam, zerbrach die Beziehung der beiden. Ist Felix' Geschichte damit etwa zu Ende erzählt?

Was das angeht, gab der Sender bereits vor Kurzem Entwarnung – Thaddäus bleibe der Soap in seiner Rolle als Felix weiterhin erhalten. Trotzdem soll der heute Abend anstehende Unfall schwerwiegende Folgen haben, schließlich kündigte RTL bereits gegenüber Promiflash an: Einer der Dreiecks-Story-Protagonisten soll ein Handicap davontragen. Für ordentlich Drama wird Felix' Unfall also allemal sorgen.

Leon (Daniel Fehlow), Felix (Thaddäus Meilinger), Chris (Eric Stehfest) und Sunny (Valentina Pahde)RTL / Rolf Baumgartner
Leon (Daniel Fehlow), Felix (Thaddäus Meilinger), Chris (Eric Stehfest) und Sunny (Valentina Pahde)
Felix (Thaddäus Meilinger) und Sunny (Valentina Pahde) bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"MG RTL D / Rolf Baumgartner
Felix (Thaddäus Meilinger) und Sunny (Valentina Pahde) bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"
Thaddäus MeilingerRTL/ Rolf Baumgartner
Thaddäus Meilinger
GZSZ-Serientod für Felix – wie hätte euch das gefallen?255 Stimmen
144
Gut! Wäre zwar hart, aber ich hätte das ziemlich spannend gefunden.
111
Überhaupt nicht. Ich hasse es, wenn ein Charakter einfach stirbt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de