Man lernt nie aus. Das stellte Hailee Steinfeld (20) fest, als sie auf Deutschlandbesuch war. Denn die Schauspielerin mit philippinischen Wurzeln lernte etwas Überraschendes über sich selbst – sie hat einen deutschen Nachnamen.

Hailee Steinfeld bei den MTV Movie Awards 2017Matt Winkelmeyer/Getty Images
Hailee Steinfeld bei den MTV Movie Awards 2017

Während ihrer Promotour für den dritten "Pitch Perfect"-Film wurde Hailee mit einer interessanten Tatsache konfrontiert. Ihr Nachname ist deutschen Ursprungs, was die 20-Jährige bisher gar nicht wusste. "Ich habe das gerade zum ersten Mal gehört. Das ist verrückt. Es ist so lustig, weil sie schon häufiger zu Besuch in Deutschland war. Für das Filmfestival war ich zum ersten Mal in Berlin, da war ich 14", verriet Hailee im Promiflash-Interview.

Hailee Steinfeld bei den MTV Video Music Awards 2017Christopher Polk / Getty Images
Hailee Steinfeld bei den MTV Video Music Awards 2017

Inwieweit Hailee tatsächlich deutsche Ahnen hat, ist nicht bekannt. Doch die braucht sie auch gar nicht, um von Deutschland zu schwärmen: "Die Menschen hier sind wirklich toll und es ist einfach wunderschön hier." Na, wenn da mal nicht bald ein längerer Urlaub hierzulande auf dem Plan des Hollywood-Stars steht.

Hailee Steinfeld bei den AMAs 2016Frederick M. Brown / Getty Images
Hailee Steinfeld bei den AMAs 2016
Findet ihr es lustig, dass Hailee nichts von ihrem deutschen Nachnamen wusste?310 Stimmen
197
Ja
113
Nein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de