Bald tanzen die Puppen wieder! In den frühen 2000er Jahren feierten die Pussycat Dolls mit Songs wie "Don't Cha" einen Charterfolg nach dem anderen. Und dabei begeisterten sie nicht nur mit ihrer Musik, sondern vor allem auch mit ihren heißen Tänzen und noch heißeren Outfits. Jetzt, mehr als acht Jahre nach der Trennung der Band, wird es wieder sexy: Es steht eine Reunion an!

Es sei noch nicht klar, ob es eine ganze Tour oder nur ein paar Auftritte geben wird, aber Nicole Scherzinger (39) und ihre früheren Bandkolleginnen wollen wieder gemeinsam auftreten. Das verriet jetzt ein Insider der Sun. "Als sie 2009 auseinandergingen, war es nur als Auszeit gedacht. Also fühlt es sich richtig an, das zu tun." Eines wird die Fans dabei besonders freuen: Sie wollen nicht nur mit den alten Hits auftreten, sondern es seien auch neue Songs geplant! Wann und wo die ersten Konzerte stattfinden sollen, ist jedoch noch nicht bekannt.

Besonders Frontfrau Nicole konnte sich in den Jahren nach dem Pussycat Dolls-Erfolg auch alleine einen Namen machen. Vor allem als Jurorin der amerikanischen Castingshow X Factor trat sie in Erscheinung.

Die Pussycat Dolls im Juli 2006
Getty Images
Die Pussycat Dolls im Juli 2006
Die Pussycat Dolls bei einem Konzert in Manila, 2009
Getty Images
Die Pussycat Dolls bei einem Konzert in Manila, 2009
Ozzy und Sharon Osbourne
Kevin Winter/Getty Images for Live Nation
Ozzy und Sharon Osbourne
Freut ihr euch auf die Pussycat Dolls-Reunion?190 Stimmen
173
Ja, total! Endlich wieder neue Songs!
17
Nein, habe die gar nicht vermisst!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de