Er leidet noch immer: Jeden Tag vermisst Fadi Fawaz (44) seinen verstorbenen Partner George Michael (✝53). Er und der ehemalige Wham!-Sänger lebten gemeinsam in London, bis ihn Fadi an Weihnachten tot im gemeinsamen Bett vorfand. Seitdem trauert der Geliebte des Künstlers – und zweifelt daran, jemals wieder lieben zu können.

"Es wird nie wieder jemanden nach George in meinem Leben geben. Ich will keinen anderen", gestand der 40-Jährige jetzt gegenüber dem Mirror. Neun Monate nach dem Tod seines Lebensgefährten, offenbarte sich der Starfriseur brutal ehrlich in einem bewegenden Interview. "Ich werde nie wieder Liebe finden", versicherte er. "Es ist so traurig. Er ist einfach nicht hier". Fadi bewohnt in London eines der zwei gemeinsam gekauften Häuser des ehemaligen Paares. Dort hatte er auch versucht, den Popstar nach Alkohol- und Drogenexzesse aufzufangen. Er wollte ihm helfen und die Sucht seines Liebsten mit bekämpfen. Ein Freund sprach ebenfalls mit dem britischen Magazin. "Fadi schämt sich, dass er George nicht retten konnte. Er vermisst ihn so sehr", verriet er.

Wochenlang stand Fadi unter Verdacht, dass er Mitschuld am Tod des 53-Jährigen trage. Die Familie des Musikers hatte dem Hinterbliebenden sogar verboten, bei der Beerdigung zu erscheinen. Erst nach der Obduktion kehrte Ruhe in den bösen Streit ein. George Michael verstarb auf natürlichem Wege an Herzversagen.

George Michael bei der Berlinale 2005
Getty Images / Sean Gallup
George Michael bei der Berlinale 2005
George Michael beim "Virgin Megastore Hollywood" 2004
Getty Images / Frazer Harrison
George Michael beim "Virgin Megastore Hollywood" 2004
George Michael bei seiner "25 Live"-Tour 2008
Getty Images / Kevin Winter
George Michael bei seiner "25 Live"-Tour 2008
Meint ihr, es ist möglich, mehrmals im Leben "die große Liebe" zu finden?216 Stimmen
126
Ich denke schon – es dauert jedoch seine Zeit, den Verlust eines geliebten Menschen zu verkraft und offen für jemand Neues zu sein.
90
Nein – die eine große Liebe gibt es auch nur ein einziges Mal. Da kann kommen wer will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de